Umweltgerechtigkeit und Nachhaltigkeit in der Milchwirtschaft

Gute Milch von gesunden Tieren – nachhaltiges Wirtschaften in regionalen Kreisläufen
Dienstag, 6. Februar 2018
Hofgut Rengoldshausen in Überlingen

Die Milchwirtschaft hat zur Zeit mit schwerwiegenden Herausforderungen zu kämpfen. Mit diesem
Projekt möchte Slow Food Deutschland untersuchen, wie trotzdem auf nachhaltige ökologische
und soziale Weise Milch und Milchprodukte erzeugt und vermarktet werden können. Im
Mittelpunkt des Projektes sollen beispielhaft Höfe und Molkereien stehen, die mit ihrer nachhaltigen
Wirtschaftsweise erfolgreich, ressourcenschonend und zukunftsfähig sind.